Anmeldung

   

Dampfer News

Bewertung: 2 / 5

Stern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Oder wie ein Syrisches Kriegsopfer zum Texaner wird und an Lungenkrebs durch eine E-Zigarette stirbt.

Wer jetzt keine Ahnung hat worum es geht muss sich nicht wundern, auf dieser Seite kann man einen Bericht lesen bei dem es um einen Bewusstlosen ging der in Syrien 2011 bei einem Angriff auf ein Krankenhaus verletzt wurde.

Das gleiche Bild kann man jedoch auch bei einem Bericht sehen wobei ein 17 jähriger Nichtraucher nach 11 Monaten dampfen an Lungenkrebs gestorben sein soll.
http://timesnewz24.com/news/40-e-cigarette-kills-first-victim-after-teen-boy-dies-from-lung-cancer.html

Also muss der Bewusstlose Syrer wohl wohl nach Texas ausgewandert sein, hat dort seinen Namen in Frank Delio geändert und ist dann dort verstorben.
Es lässt zu vermuten das Frank Delio demnächst in der Presse wieder aufersteht und unter anderem Namen noch diverse weitere Tode erleben wird...

 

 

 

Teilen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Viele Shops setzen aktiv auf Sicherheit durch SSL Verschlüsselung, wie jetzt bekannt wurde gibt es jedoch genau in der Verschlüsselung eine massive Lücke wodurch der Speicher des Servers ausgelesen werden kann.

Man kann nur allen Händlern raten Die Server auf den neuesten Stand zu bringen.

Softonic hat inzwischen auch eine Webseite zum testen online gestellt mit der man prüfen kann ob seine Domain von dem Problem betroffen ist.
Aber prügelt nicht alle auf die Shopbetreiber ein, es betrifft ca. 50% aller Internetseiten die mit SSL Verschlüsselt sind.
Auch Namen wie Yahoo sind davon nicht verschont geblieben.

Quelle: Softonic

Testseite (extrem überlastet)

Teilen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Es wurde eine neue Studie in der medizinischen Fachzeitschrift Addiction veröffentlicht,darin geht es um die in elektronischen Zigaretten verdampfte Flüssigkeit (üblicherweise als e-Liquid bekannt)  gar nicht so geheimnisvoll und unheimlich ist.

Die Gegner der elektronischen Zigaretten behaupten oft, dass niemand weiß, was in Liquids enthalten ist. Insbesondere ein Mangel an Regulierung konzentriert sich auf elektronische Zigaretten und E-Liquid , Verunreinigungen bei den Zutaten könnte nur allzu üblich in der Branche sein hört man oft von den Gegnern.

Vom wissenschaftlichen Standpunkt aus, wissen wir bereits mehr über e-Liquid, als über Zigarettenrauch.

E-Liquid häufig hat nur 3 Teile - Nikotin, eine pharmazeutische Basis und Aroma.

Es produziert eine weit weniger komplexe Wolke im vergleich zu Zigarettenrauch, auf der anderen Seite wird angenommen, daß Zigarettenrauch irgendwo zwischen 10.000 und 100.000 Bestandteile besitzt. Wir haben bisher nur eine Fraktion von dem, was im Tabakrauch vorhanden ist identifiziert.

Dennoch gibt es einen Unterschied zwischen Verständnis der zugrunde liegenden Bestandteile eines Produktes und dem eindeutigen Wissen darüber, dass es ein gewisses Maß an Reinheit und Qualität beibehält.

Die Studie analysiert 20 elektronische Zigaretten Modelle, sowie , die beliebtesten Marken der Nachfülliquids . Die Forscher verwendeten Gas-und Flüssigkeits-Chromatographie für die Bestimmung des  Nikotingehalts sowie für die Anwesenheit von Nikotin bedingten Verunreinigungen, Ethylenglykol und Diethylenglykol zu bestimmen.

Der Nikotingehalt in den Liquids wurde festgestellt, entsprach dem, was auf den Etiketten angegeben war. Nikotinbedingten Verunreinigungen waren sehr gering bis nicht vorhanden.
Keine der Flüssigkeiten enthielt Ethylen oder Diethylenglykol.

Über die Hälfte der getesteten Flaschen entsprach Europäische Arzneibuchqualität für Nikotinprodukte.

Allerdings fanden Sie auch in E- Flüssigkeiten mehr Verunreinigungen als medizinische Standards für Nikotinprodukte ermöglichen, jedoch weit unter dem Niveau , wo sie wahrscheinlich Schaden verursachen würde.

Schirmherr dieser Studien Professor Etter - , kommt zu dem Schluss , dass selbst auf dem höchsten Niveau der Verunreinigungen in der Studie festgestellt , elektronische Zigarette Nutzung " würde noch viel weniger gefährlich als das Rauchen sein."

Hier noch der Link zur Studie

In kürze natürlich auch in der Studiendatenbank zu finden!

Teilen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Auch im neuen Entwurf der Tabakproduktdirektive ist im §5 noch ein Maulkorb für alle Informierten Bürger der EU enthalten.

Demnach darf niemand über die E-Zigarette sprechen oder anderweitige positive Informationen verbreiten.

Es wäre das Aus dieser Webseite, aller Foren, Youtube Kanäle und Facebookseiten.

Es wäre aber noch ein gefundenes Fressen für Denunzianten, man stelle sich einmal vor man wird auf offener Straße angesprochen ob die E-Zigarette tatsächlich besser ist, dann kann man als Gesetzestreuer Bürger nur noch sagen "Es tut mir Leid die Eu Gesetzgebung verbietet es mir Ihnen darüber etwas zu sagen".

An sonsten kann es sehr gut passieren das man auf einen Lockvogel einer der vielen Antirauchergruppen trifft die ein solches Gespräch nutzen um eine Anzeige zu erstatten.

Auf die Verdutzten Gesichter bin ich auf jeden Fall gespannt wenn man sich an die Gesetze hält, aber ich setze noch Hoffnung darauf das die Deutschen Gerichte das Grundgesetz kennen und die Freie Meinungsäußerung als höherwertig erachten als einen Maulkorb zum Wohle der Tabakbranche.

Der finale Entwurf der TPD II wurde vorab geleaked und hier veröffentlicht.
http://www.clivebates.com/?p=1747

Ich bin dann mal ne runde Kotzen über Politiker die sich dafür auch noch Feiern lassen wollen.

Teilen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Im Rahmen Ihrer Aufgabe als Sprecherin des ENVI ausschußes sollte Linda MCAvan eigentlich die Entscheidung des Ausschußes Vertreten die sich mit unglaublicher Mehrheit gegen ein #EUecigBAN über die Regulierung als Arzneimittel ausgesprochen hat.
Doch Sie ist als Anhängerin für die Regulierung als Arzneimittel bekannt und so tritt Sie auch im Trilog über die #ecigs auf.

Man könnte sogar sagen Sie ist dicht dran einen Demokratiebruch zu begehen.

Teilen

   
   

Termine

Keine Termine
   

Banner

   

© Vaping-Star.de